Tagesbetreuung fuer Senioren

Tagesbetreuung + Senioren

Der Übergang in die Rente ist für viele angehende Senioren eine große Herausforderung. Der gewohnte Gang zur Arbeit entfällt und somit ändert sich der bisherige Tagesablauf. Die Tagesbetreuungen der GWW in den Landkreisen Böblingen und Calw bieten für Senioren mit Behinderung vielseitige Möglichkeiten, den Tag zu verbringen. Auch im wohlverdienten Ruhestand sollen Menschen mit Behinderung sich wohl fühlen und an der Gemeinschaft innerhalb und außerhalb der GWW teilnehmen.

 

Gemeinsam essen

Grundversorgung und Pflege

Im Alter sind viele Menschen auf Hilfe angewiesen. Auch Senioren mit Behinderung benötigen häufig zusätzliche Unterstützung. Natürlich wird unsere medizinisch-pflegerische Begleitung, wie alle Angebote unserer Einrichtung, in einem individuellen Begleitplan festgehalten. Dieser wird mit dem Betroffenen besprochen und nach den Bedürfnissen des Einzelnen angepasst. Unsere qualifizierten Fachkräfte für Begleitung und Förderung mit pädagogischer und pflegerischer Ausbildung unterstützen im Alltag.

Individuelle Unterstützung 

Individuelle Unterstützung

z.B. bei:

  • Nahrungsaufnahme (bei Bedarf mit Spezialbesteck, individueller Kost)
  • Grundpflege
  • Toilettengängen
  • Inkontinenzversorgung
  • Prophylaxe (Dekubitus, Pneumonie)
  • Medikamentenverabreichung

Die erforderlichen Hilfsmittel wie beispielsweise Esshilfen, Pflegebett, Lifter, werden bereitgestellt. Alle Begleitmaßnahmen fördern die Selbstständigkeit im Rahmen der persönlichen Möglichkeiten.

Ihr Ansprechpartner

Peter Eßlinger

Bereichsleiter Senioren und Pflege 
peter.esslinger@gww-netz.de

Telefon: 0174 3365 260
Telefax: 07032 2796-51

gemeinsam spielen

Abwechslungsreiche Tagesgestaltung

Die Gäste der Tagesbetreuung können aus einer Vielzahl von Gruppen- und Einzelaktivitäten auswählen. Eigene Fähigkeiten und persönliche Interessen werden hierbei berücksichtigt. In unseren freundlich gestalteten und seniorengerecht ausgestatteten Räumen können Sie sich wohlfühlen. Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verlässliche Tagesstruktur. In Kooperation mit anderen Anbietern können Sie an gemeindeintegrierten Angeboten teilnehmen.

Auszüge aus unseren Aktivitäten 

Auszüge aus unseren Aktivitäten

  • Entspannungs- und Bewegungsangebote
  • Zeit für Gespräche
  • Gesellschaftsspiele, lachen und Spaß haben
  • gemeinsames Singen
  • Kochen und Backen in kleiner Runde
  • Kreativangebote, wie Malen, Basteln
  • Kurzgeschichten lesen und erzählen
  • Gedächtnistraining und Biografiearbeit
  • gemeinsam erinnern, freuen und trauern
  • Ausflüge und Feste im Jahreskreis
  • Teilhabe am sozialen, öffentlichen Leben am Ort

Zudem können neue Medien wie z.B. Internet, Wii-Spielekonsole usw. kostenlos genutzt werden. In der Seniorentagesbetreuung gibt es ein breites Angebot, um persönliche Wünsche der Menschen mit Behinderung aber auch mit einem möglichen freiwilligen Engagement in Einklang zu bringen. Sie haben die Möglichkeit die Tagesbetreuung an einem kostenlosen Schnuppertag nach Vereinbarung kennenzulernen.

Ihr Ansprechpartner

Peter Eßlinger

Bereichsleiter Senioren und Pflege 
peter.esslinger@gww-netz.de

Telefon: 0174 3365 260
Telefax: 07032 2796-51

Senioren in der Tagesgestaltung

Selbstbestimmte Teilhabe

Menschen, die sich nur schwer verbal äußern können, haben trotzdem etwas zu sagen. Wir unterstützen Senioren mit Kommunikationseinschränkungen durch den Einsatz verschiedener Hilfsmittel und Methoden, damit sie an unseren Angeboten im Alltag aktiv teilnehmen und selbstbestimmt auswählen können. Wir strukturieren den Alltag und bieten den begleiteten
Menschen Orientierung, in dem wir bei Bedarf Elemente des TEACCH Ansatzes anwenden. Unterstützte Kommunikation kommt überall dort zum Einsatz, wo die verbale Kommunikation eingeschränkt oder erschwert ist.

Ihr Ansprechpartner

Peter Eßlinger

Bereichsleiter Senioren und Pflege 
peter.esslinger@gww-netz.de

Telefon: 0174 3365 260
Telefax: 07032 2796-51