Wir über uns

Menschen, die durch eine Behinderung beeinträchtigt sind, benötigen unterstützende Begleitung und bedarfsgerechte Hilfeleistungen, um soweit wie möglich selbstbestimmt und gleichberechtigt am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen.

GWW Imagefilm

Die GWW hat es sich zur Aufgabe gemacht, für behinderte Menschen in den Landkreisen Böblingen und Calw Arbeits- und Wohnplätze, in der für sie jeweils geeigneten Form zu schaffen und die notwendigen Hilfe- und Förderleistungen bereitzustellen.

Diese Einrichtungen und Betreuungsleistungen stehen behinderten Menschen unabhängig davon zur Verfügung, ob die Behinderung überwiegend geistiger, körperlicher oder seelischer Natur ist.

Die GWW ist eine gemeinnützig anerkannte Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Sie verfügt über ein Stammkapital in Höhe von 15.300.000 € und betreut in über 20 Einrichtungen etwa 1.300 Menschen mit Behinderung.

Die Werkstätten der GWW sind nach § 142 SGB IX durch die Bundesanstalt für Arbeit anerkannt. Damit sind Kunden berechtigt, aus Aufträgen, die an die GWW vergeben werden, 50% auf die Ausgleichsabgabe anzurechnen (§140 SGB IX). Grundlage ist die Leistung der Werkstatt, ohne Material und Fremdleistung.

Als gemeinnützige Gesellschaft ist die GWW berechtigt Spendenbescheinigungen auszustellen.

Gesellschafter

  • Lebenshilfe für Menschen mit Behinderungen e.V. Ortsvereinigung Böblingen und Umgebung
  • Lebenshilfe für Menschen mit Behinderungen e.V. Ortsvereinigung Calw
  • Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung Ortsvereinigung Herrenberg und Umgebung e.V.
  • Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Ortsvereinigung Oberes Nagoldtal e.V.
  • Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Ortsvereinigung Sindelfingen e.V.
  • Verein für Menschen mit Behinderung im Kreis Böblingen e.V.
  • Fortis e.V. Böblingen
  • Atrio Leonberg e.V.
  • Die Landkreise Böblingen und Calw
  • Die Städte: Böblingen, Calw, Herrenberg, Leonberg, Sindelfingen, Nagold
  • Arbeitskreis offene Psychiatrie Calw e.V.

Vorsitzender der Gesellschafterversammlung ist der Landrat des Landkreises Böblingen, Herr Roland Bernhard, vertretungsberechtigte Geschäftsführerin ist Frau Andrea Stratmann.

Unternehmensprofil

Gemeinnützige Werkstätten und Wohnstätten GmbH (GWW)

In der GWW haben sich 17 Organisationen – Landkreise, Große Kreisstädte und Vereine der Behindertenhilfe – zusammen geschlossen. Sie wollen in gemeinsamer sozialer Verantwortung Menschen mit Behinderungen in den Landkreisen Böblingen und Calw die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglichen. Dieses Angebot an Teilhabemöglichkeiten wird von uns ständig weiterentwickelt und den Bedürfnissen der behinderten Menschen angepasst. Damit möchten wir unserem Anspruch gerecht werden, behinderten Menschen Wahlmöglichkeiten zwischen verschiedenen Angeboten zu geben. Dadurch versuchen wir eine gleichberechtigte und selbstbestimmte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen.

Haben Sie Fragen oder Anregungen?

Gemeinnützige Werkstätten und Wohnstätten GmbH
Sindelfingen
Zentralverwaltung
Robert-Bosch-Str. 15
71116 Gärtringen

Telefon: 07034 27041-0
Telefax: 07034 27041-103

Aufgaben

Menschen mit Behinderung brauchen entsprechende Rahmenbedingungen und unterstützende Hilfen, um am gesellschaftlichen Leben und hier insbesondere am Arbeitsleben teilhaben zu können. Die GWW hat es sich zur Aufgabe gemacht, behinderte Menschen zu fördern, zu fordern und zu begleiten. Hierzu unterhält die GWW in den Landkreisen Böblingen und Calw Ausbildungsplätze, über 1000 Arbeitsplätze und ca. 350 Wohnplätze für behinderte Menschen. Dabei gilt immer der Grundsatz: Fördern durch fordern!

Kennzahlen

Zahlen - Daten - Fakten:

(Stand 31.12.2018)

Menschen mit Behinderung
Doppelbelegung nicht berücksichtigt
ca. 1350
Berufsbildungsbereich
belegte Plätze
124
Werkstattplätze 1008
Wohnplätze
davon ambulant
466
156
Tagbestreuung 68
FuB-Plätze
Förder- und Betreuungsbereich
166
Personal nach Köpfen ohne Helfer 807
Personal nach Vollkräften ohne Helfer 619
davon:
Werkstätten
Wohnstätten
Berufsbildungsbereich
Zentrale Dienste

389
151
15
64
Bufdi, FSJ, Azubi nach Köpfen 77