Vielfältige Plakate und Videos gegen Ausgrenzung

Projektlaufzeit: 15.03. – 28.03.2021

Projektdurchführung

Vielfältige Plakate gegen Diskriminierung

Während der Antirassismuswochen haben die Kulturvermittler der Gemeinnützigen Werk- und Wohnstätten GmbH (GWW) in den Standorten und Werkstätten der GWW Plakate aufhängt oder Videos gezeigt, die

  • Fragen zum Thema Rassismus gestellt  
  • Interviews von vielfältigen Menschen in der GWW gezeigt
  • ein bestimmtes Wort oder einen Begriff zum Thema Diskriminierung in Leichte Sprache erklärt 
  • diskriminierende Erfahrungen von Menschen aufgezeigt und
  • ein Bild oder ein Video über Diskriminierung und Rassismus gezeigt haben

Somit konnten alle Menschen in  allen Standorten und Werkstätten der GWW über Rassismus und Diskriminierung durch die Plakate aufmerksam gemacht und sensibilisiert werden. 

Projektziel

  • Förderung des öffentlichen Bewusstseins gegenüber allen vielfältigen Menschen
  • Sensibilisierung des Demokratieverständnisses in der Gesellschaft
  • Demonstrativer Einsatz gegen Rassismus und Diskriminierung

Projektföderung

Das inklusive Teilhabeprojekt wurde von der Stiftung Zenit gefördert.