Aufnahme + Beratung

Ein Mann heißt eine Frau willkommen

Die Leistungen der GWW haben das Ziel, dass Menschen mit Behinderung und seelischer Erkrankung in verschiedenen Lebensbereichen teilhaben können. Dazu gehören zum Beispiel Bildung, Arbeit, Wohnen und Tagesstruktur. Sie werden durch verschiedene Leistungsträger wie Arbeitsagentur, Deutsche Rentenversicherung, Kreissozialämter und andere bezahlt.

Unsere Sozialdienste stehen Ihnen bei Fragen zur Aufnahme und zur Finanzierung gerne zur Verfügung.