Grußwort

Grußwort

Liebe Besucherinnen und Besucher,

wir heißen Sie herzlich willkommen
auf den Internet-Seiten der GWW.
GWW ist die Abkürzung für
Gemeinnützige Werkstätten und Wohnstätten.
Die GWW wurde 1973 gegründet.
Seit dem setzt sich die GWW
für Menschen mit Behinderung ein.
Zusammen mit örtlichen Einrichtungen
fördern wir die Teilhabe behinderter Menschen
am Leben in der Gesellschaft.
Teilhabe bedeutet:
Dabei sein und mitmachen.
Eingliederung funktioniert heute ganz anders
als noch vor 40 Jahren.
Wir sind stolz auf das bisher Geleistete.
Für Menschen mit Behinderung ist die GWW
ein zuverlässiger Wegbegleiter.
Für unsere Wirtschafts-Kunden und Leistungsträger
sind wir ein starker Partner.

Wirtschafts-Kunden sind zum Beispiel:

  • Firmen
  • Öffentliche Einrichtungen

Leistungsträger sind zum Beispiel:

  • Das Landratsamt
  • Die Sozial-Versicherung

An neue Anforderungen passen wir uns an:
Und wir denken voraus.
Auch weiterhin sollen alle Menschen in der GWW
unterstützt und gefördert werden.
Dafür pflegen wir den wertvollen Kontakt
zu den Angehörigen.
Und wir arbeiten partnerschaftlich
mit unseren Kunden zusammen.
Und wir können uns auf die Einsatz-Bereitschaft
unserer Personal-Mitarbeiter verlassen.
Wir freuen uns auf die Zukunft.
Wir danken Ihnen für das Interesse an unserer Arbeit.
Und wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen.

Ihre Andrea Stratmann