motion EAP

 

An Assistenz-System
hilft bei der Arbeit

Beschreibung

Logo der motion EAP

Die GWW beteiligt sich an einem Projekt.
Es ist die Entwicklung eines Assistenz-Systems.
Das System kann Mitarbeitern bei ihrer Arbeit helfen.
Das Assistenz-System soll richtig angewendet werden.
Auch soll es von den Mitarbeitenden gut angenommen werden.
Deshalb beteiligt sich die GWW an einem Forschungs-Projekt.
Das System heißt motionEAP.
Das System unterstützt bei der Produktion in Unternehmen
durch Bewegungs-Erkennung
und Bilder.

Projektziele der GWW

MotionEAP wurde auf einer Arbeitsstation installiert.
Insgesamt haben 4 Gruppen an der Untersuchung teilgenommen.
Für jede Gruppe gab es einen anderen Versuchs-Aufbau.
Gruppen, die mit motionEAP arbeiteten,
hatten bessere Ergebnisse.
Die Anzahl der Fehler ist gesunken.

Ihr Ansprechpartner

Hartmut Schwemmle

Leiter Technik und Produktion
hartmut.schwemmle@gww-netz.de

Telefon: 07034 / 27041-146
Telefax: 07034 / 27041-103