Lauf gegen Intoleranz - Lauf für Vielfalt!

Projektlaufzeit: 15.03. – 28.03.2021

Projekt-Durchführung

Inklusives Team läuft beim Lauf gegen Intoleranz mit

Im Landkreis Böblingen gab
es die Anti-Rassismus-Wochen
vom 15. März bis 28. März 2021.
In dieser Zeit gab es auch die Initiative
„Lauf gegen Intoleranz - Lauf für Vielfalt“.

Alle Menschen, auch Menschen aus dem
Campus Mensch konnten sich beteiligen.

Ziel war es, dass alle gemeinsam insgesamt
5.405 Kilometer laufen oder gehen.
Ob beim Jogging, beim Spaziergang oder
auf dem Weg zur Arbeit, das war egal.
Auch Rolli-Fahrer konnten teilnehmen.

Für den Lauf konnten die Teilnehmenden
ein T-Shirt der Initiative bekommen.
Auf dem T-Shirt war das Motto zu lesen:
"Lauf gegen Intoleranz - Lauf für Vielfalt".

Es wurde viel gelaufen und gerollt
gegen Intoleranz und für Vielfalt.
Insgesamt waren es 2.734,19 km.

Ihre Ansprechpartnerin

Natalia Botero

Beauftragte für Vielfalt und Soziales Engagement
n.botero@stiftung-zenit.org

Telefon: 07034 / 27041135