Ich bin okay – du bist okay

Ich bin ok - du bist ok

Vorurteile entstehen, wenn man sich nicht kennt.
Deshalb gehen einige Mitarbeiter der GWW in Schulen.
Sie erzählen dort aus ihrem Leben.
Schüler und die Menschen mit Behinderung lernen sich so besser kennen.
Sie merken, dass alle okay sind.
Einige Menschen mit Behinderung kommen aus einem anderen Land.
Auch davon erzählen sie den Schülern.